FAQs

Das Upgrade von eBiss 2 auf eBiss 3 ist dann als aufwendig einzustufen, wenn ein oder mehrere der folgenden Sachverhalte gegeben ist:

  1. Die Datenmenge im  ./MessageStore übersteigt mehrerer Gb.
  2. Es gibt Plugins die in Eigenregie entwickelt wurden und spezielle Funktionen in eBiss bedienen.
  3. Es wird NHIBERNATE für Datenbank Integrationen verwendet.
  4. Das Berechtigungskonzept für eBiss Service oder/und Datenbank-Benutzer soll geändert werden.
  5. eBiss 3 soll auf einer neuen Umgebung  eingerichtet werden.
  6. Eine anderer Datenbank Server soll zum Einsatz kommen.

Generell empfehlen wir dann eBiss 3 als neue Instanz einzurichten, basierend auf den Einstellungen des bestehenden eBiss 2 Systems. Dadurch können allfällige Problem erkannt und behandelt werden ohne den laufenden Betrieb zu gefährden.  Sind alle möglichen Szenarien innerhalb der neuen Instanz getestet und für gut befunden, kann diese neue Instanz in Betrieb genommen werden und zeitgleich das alte eBiss 2 System deaktiviert. D.h. man macht einen Schnitt  und hält die historischen Nachrichten weiterhin im alt-System und beginnt mit einem “jungfräulichen” neu-System.

Das mit eBiss 3 ausgelieferte DBCopy Tool wird idealerweise hierfür eingesetzt, denn es erlaubt die Extraktion aller relevanten Systemeinstellungen ohne die Datenlastigen Nachrichten oder Artikelstammtabellen auszulesen.

eBiss 3 ist schneller, intuitiver, stabiler und vielseitiger. Steigen Sie um! Zahlreiche kleine und große Verbesserungen erleichtern die Arbeit für Anwender und Administratoren. Eine Übersicht der Verbesserungen und neuen Funktionen finden Sie auf eBiss 3: Was ist neu?
Kunden erhalten die eBiss 3-Lizenz im Rahmen ihres Wartungsvertrags ohne weitere Kosten.

Wenn Sie beim Upgrade unsere Unterstützung wünschen, können Sie zwischen drei unterschiedlichen Upgrade-Optionen bzw. eBiss 3 Migrationspaketen wählen:

  1. telefonisch unterstützt selbst durchführen
  2. gemeinsam per Fernwartung
  3. vor Ort durchführen lassen

Kontakt und Information

Tel.: +49 (0)271 20380-123
E-Mail:sales(at)pranke.com

eBiss 3 Migrations Pakete

  • Paket 1: Upgrade mit Support

    Für Software-Entwickler (WWS, ERP-Systeme) mit Update-Erfahrung

    • Komplette Installations-/ Upgrade-Anleitung
    • Bis zu eine Stunde Telefon-Support durch Customer-Service an vereinbartem Termin
    • Paketpreis wird bei einem Umstieg auf Upgrade-Paket 2 angerechnet

    Festpreis: 300 €

  • Paket 2: Remote-Installation

    Ideal für Systeme mit max. 2 Knoten

    • An gemeinsam vereinbartem Termin
    • Installation inkl. aller Datensicherungen in einer Teamviewer-Sitzung
    • Einweisung in die Neuerungen von eBiss 3 (Remote-Workshop bis zu 0,5 Tag(e))
    • Systemübergabe und anschließende Remote-Unterstützung
    • Zeitbudget von insgesamt 2 Tagen

    Festpreis: 1.950 €

  • Paket 3: Installation vor Ort

    Für komplexe Multi-Knoten-Systeme

    • Installation inkl. aller Datensicherungen vor Ort auf Ihrem Server
    • Schulung zu den Neuerungen von eBiss 3 (0,5 Tag(e) für bis zu vier Teilnehmer)
    • Systemübergabe inklusive Tests (max. 0,5 Tag(e))
    • Vor-Ort- und anschließende Remote-Unterstützung mit Gesamt-Zeitbudget von 3 Tagen

    Festpreis: 2.800 €
    zzgl. Reisekosten (280 €/Tag)